Wechsel zu PITT


Heute hab ich die zweite Trainingseinheit des PITT Basic Trainingsplan absolviert. Nach fast 1 Jahr 5x5 will ich die nächsten Monate wieder ein anderen Reiz in meinen Trainingseinheiten.

Leider macht mein linkes Knie im Moment nicht so richtig mit. Es fühlt sich oft so an, als müsste ich es mal knacken lassen, damit es wieder richtig funktioniert. Also werde ich die Kniebeugen für einige Wochen durch Ausfallschritte mit meinem Sand-Rucksack ersetzen. Ansonsten nehme ich diesen Trainingsplan:

TE1

  • Schrägbankdrücken Langhantel
  • Ausfallschritte
  • Überzüge Kurzhantel

TE2

  • Klimmzüge (breiter Griff)
  • French Press Langhantel
  • Kreuzheben

Dazu mache ich ein paar andere Übungen, z.B. Curls, Crunches, Seitheben, Rotator liegend… usw usf.

Ich hab mich auch gerade bei HealthMonth angemeldet. Da kann man sich einige Ziele setzen, die anschliessend wie ein Spiel nachverfolgt werden. Man hat Lebenspunkte und muss die über den Monat retten. Wenn man viele Punkte hat, bedeutet das, man hat seine Ziele überwiegend erreicht. Ich hab z.B. Ziele wie “3x Training pro Woche” und “5x Gemüse essen”. Man kann aber auch Verbote als Ziel setzen, z.B. “Weniger Kaffee trinken”.

Ausserdem kann man sich “X Schritte pro Tag” als Ziel setzen und die Seite mit Fitbit verknüpfen.

Weitere Artikel

Unterschiedliche Sichtweisen

Vorbestellt: Sony Xperia XZ Premium

Giants Run 2017

Gelesen: SciFi Serie 'The Expanse'

Neue Tastatur: Pok3r Vortex RGB

New minecraft survival mod for 1.11.2

Änderungen beim Flug mit Quadkoptern

Ein paar Fotos

Nach den Crossfit Open

Crossfit Open WOD 17.5