USB unter Java


Am Wochenende habe ich mich kurz zum aktuellen Stand des USB-Zugriffs unter Java umgesehen. Und ich muss sagen: Es sieht gar nicht gut aus.

libusb4j ist bereits on hold, der Fork libusb4j auf Project Kenai sieht auch tot aus. Ausserdem kann man nach dem Auschecken so gut wie gar nichts damit anfangen... Das letzte Release von javax-usb ist auch schon von 2008 - kein gutes Zeichen, schliesslich haben wir mittlerweile USB3.0 und ich vermute, da gibt es auch noch ein paar Änderungen, die man in so eine Bibliothek einfliessen lassen kann.

Ich habe mich noch ein wenig auf Github umgesehen und auch da findet man diverse USB-Schnittstellen, die aber allesamt eher nach interner Entwicklung aussehen. Jedenfalls hat mich bei keiner ein Juhu-das-will-ein-ausprobieren-Gefühl überkommen.

Da ich aber unbedingt auf ein USB-Gerät zugreifen möchte, für das es keine geeignete Software für mich - aber eine Umsetzung in Python gibt, muss ich wohl oder übel meine eigene Bibliothek anfangen. Basierend auf JSR 80 und JNA, hoffentlich anständig gekapselt für Linux und später für Windows.

Aber bis ich mich entschlossen habe, werde ich noch weiter suchen und vielleicht mal auf StackOverflow nachfragen.

Update: Es scheint, als gäbe es noch andere versprengte Entwickler: Auf der Mailing Liste von javax-usb kann man von diesem Projekt und diesem lesen.

Weitere Artikel

Fahrrad geklaut

Erstes Review des Sony XZ Premium

Unterschiedliche Sichtweisen

Vorbestellt: Sony Xperia XZ Premium

Giants Run 2017

Gelesen: SciFi Serie 'The Expanse'

Neue Tastatur: Pok3r Vortex RGB

New minecraft survival mod for 1.11.2

Änderungen beim Flug mit Quadkoptern

Ein paar Fotos