Buch: Die Essensfälscher


Vorhin auf der Zugfahrt (oh, keine Verspätungen oder Ausfälle!) hab ich noch das Buch Die Essensfälscher von Thilo Bode, Geschäftsführer der foodwatch, zu Ende gelesen.

Erstmal zur Ausführung: Das Buch liest sich schnell weg und ist einfach geschrieben. Selbst wenn es komplizierter geschrieben wäre, könnte man das Buch Die Essensfälscher schnell durchlesen. erstmal sind die Seiten recht sparsam bedruckt. Breiter Rand rechts und links und unten viel Platz zum Festhalten.

So, jetzt zum Inhalt: Wer Thilo Bode kennt, kennt das Buch. Die ewig gleiche “… Wirtschaft hat versagt … Kunde muss geschützt werden … Politik muss eingreifen …” - kennt man schon. Aber im Buch ist die Redezeit nicht auf die Interview- bzw. Talkshow-typischen 15min beschränkt, also bekommt man einfach mehr davon. Ich hatte den Eindruck, dass sich viele Teile wiederholten. Ausserdem war die Einteilung in Kapitel für mich ohne jegliche Gliederungsabsicht, vielleicht musst einfach noch ein paar halbleere Seiten für den Kapitelumbruch eingebaut werden.

Ich bin ja selbst eher ein Fan der Nährwerttabelle statt einer Ampel als Lebensmittelkennzeichnung. Gut, ich kann auch einen einfachen Dreisatz im Kopf überschlagen - auch wenn das Ergebnis evtl in 2 oder 3 Iterationen dem Endergebnis angenähert wird. Und wenn wir mal ehrlich sind, würde so eine Ampel einem Verbraucher (der nicht mal willens ist, sich mit den Lebensmittel und deren Energiegehalt auseinanderzusetzen) eine nicht vorhandene Einfachheit vorgaukeln. Dann kann ja wieder mit ruhigem Gewissen reingehauen werden, hauptsache es ist überall eine grüne Ampel drauf…

Naja, so funktioniert das nicht. Das weiߟ jeder, der sich schonmal mit Ernährung beschäftigt hat.

Ein paar Ansätze im Buch halte ich ja noch für gut: Werbung sollte keine Begriffe verwenden, um eine gesundheitsfördernde Wirkung vorzugaukeln. Aber auch hier muss ich mich fragen: wer glaubt denn bitte der Werbung? Pädagogisch seh ich da ein paar Schwierigkeiten bei der Kindererziehung, aber darum muss ich mich nicht kümmern. Und wer ernsthaft glaubt, activia schützt vor Erkältungen, dem hilft nicht mal eine Ampel…

Weitere Artikel

Nach den Crossfit Open

Crossfit Open WOD 17.5

Crossfit Open WOD 17.4

Crossfit Open WOD 17.3

Crossfit Open Workout 17.2

Crossfit Open Workout 17.1

Run Feedbin in your local Kubernetes cluster

Running Threema Web in Docker

Neues Workout Video

Diät Update #1