Froyo auf dem Nexus One EPF30


Nur ein kurzer Platzhalter, weil ich heute schon zu müde bin:

Ich habe gerade mein Nexus One vom Build EPF30 befreit und die Android-Version 2.2 (aka Froyo) installiert.

Ich musste die folgenden Schritte absolvieren:

  • Bootloader freischalten
  • auf ERF90 downgraden (um von dem hässlichen Vodafone-Build EPF30 wegzukommen)
  • Froyo per OTA aktualisieren

Morgen schreib ich noch mehr dazu, aber ihr könnt eigentlich auch einfach bei Simon nachlesen. ;-) (Downloadlinks gibt es in diesem Dokument.)

Weitere Artikel

Neue Tastatur: Pok3r Vortex RGB

New minecraft survival mod for 1.11.2

Änderungen beim Flug mit Quadkoptern

Ein paar Fotos

Nach den Crossfit Open

Crossfit Open WOD 17.5

Crossfit Open WOD 17.4

Crossfit Open WOD 17.3

Crossfit Open Workout 17.2

Crossfit Open Workout 17.1